Uwe-Seeler-Pokal 2018/2019 – Runde 1

In einer schweren Gruppe mit den Schulen Stellingen, Am Heidberg, Lohkamp und Frohmestraße hat unsere Torfabrik mit 13 geschossenen Toren den Einzug als Gruppenzweiter in die nächste Runde des Uwe-Seeler-Pokals perfekt gemacht. Die Stärke unserer Schulmannschaft liegt darin, dass wir es geschafft haben ein richtig gutes Team zu formen, das miteinander spielt und sich für einander einsetzt. Es hat sich ein toller Teamgeist entwickelt.

Der Uwe-Seeler-Pokal ist in Hamburg der größte schulische Wettbewerb. Dieses Jahr nehmen 71 Schulen mit 186 Mannschaften daran teil. Das Erreichen der 2. Runde ist schon als super Erfolg zu bewerten.

In diesem Sinne: Frohe Weihnachten!
.
20181217_085943

Comments are closed.