SportFüxxe

Seit einigen Jahren sind die SPORTFÜXXE der Hamburger Turnerschaft von 1816 e.V. an unserer Schule aktiv.


Die SPORTFÜXXE erleben mit viel Freude an Bewegung in Klasse 1 bis 4 ein abwechslungsreiches, sportartenübergreifendes Programm – frei von Leistungs- oder Zensurendruck.

Das Training ist altersgemäß und berücksichtigt die körperliche und motorische Entwicklung jedes Kindes. Die Universität Hamburg begleitet die SPORTFÜXXE wissenschaftlich und sichert die hohe Qualität des Angebots. Jedes Kind wird in seiner motorischen Entwicklung individuell gefördert. In Zusammenhang mit dem Hamburger Sportbund bieten die SPORTFÜXXE Bewegungstalenten besondere Herausforderungen.

Die festen Gruppenstrukturen schaffen neue Freundschaften und Gemeinschaftserlebnisse. SPORTFÜXXE lernen Vertrauen in die eigene Leistungsfähigkeit.

Wer kann SPORTFUXX werden?
Alle Jungen und Mädchen, die Lust haben! Ansprechpartner ist der/die TrainerIn oder der/die KlassenlehrerIn. Das Angebot ist freiwillig.

Wo treffen sich SPORTFÜXXE?
Das Angebot findet in der Sporthalle unserer Schule statt.

Was kostet es SPORTFUXX zu sein?
Das erste Schulhalbjahr ist für alle Schülerinnen und Schüler kostenlos. Für Kinder aus Familien mit geringem Einkommen, ist das Angebot dauerhaft kostenlos. Geschwister-Kinder von Mitgliedern der HT16 zahlen ab dem zweiten Schulhalbjahr monatlich 8 Euro. Die Übrigen zahlen ab dem zweiten Schulhalbjahr monatlich 12 Euro. Eine Aufnahmegebühr wird nicht fällig.

Was für Vorteile haben SPORTFÜXXE?
Die Schülerinnen und Schüler sind reguläre Mitglieder der HT16 und können das gesamte Sportangebot – auch außerhalb der Schule – nutzen. Die SPORTFÜXXE nehmen an zahlreichen außerschulischen Wettkämpfen und Aktionen teil, zum Beispiel der Kinder-Olympiade, der Sporthallenübernachtung, dem Triathlon oder dem Hafen-City-Run. Jedes Kind bekommt ein SPORTFUXX-T-Shirt und weitere Überraschungen…

Comments are closed.