Chorkonzert „Reise um die Welt“

 

Es ist mittlerweile eine gute Tradition, die Ergebnisse des Schuljahres aus dem Chor 3-4 in einem Chorkonzert zu präsentieren. Nach der Begrüßung mit dem Kanon „Singen macht Spaß“ ging es gleich los mit einer kleinen musikalischen „Reise um die Welt“. Mit dabei waren Klassiker wie „Quien sera“ aus Mexiko und „Kasatschok“ aus Russland. Aus Frankreich wurden von „Kids united“ die wunderschönen Melodien „On écrit sur les murs“ und „L’oiseau et l’enfant“ präsentiert. Ganz neu waren diesmal die Tanzeinlagen bei einigen Stücken, die auf der Chorreise einstudiert worden waren. Als Überraschung gab es in der Mitte des Programms eine Diaschau mit Fotos und Filmen von der Chorreise. „Wir kommen jetzt schon im dritten Jahr extra aus Harburg zum eurem Jahreskonzert. Meine kleine Tochter hat auf dem ganzen Rückweg die Lieder nachgesungen“, so eine Besucherin. Mit der Zugabe „Du brauchst ein Lied“ von Rolf Zuckowski ging nach einer Stunde ein gelungenes Konzert mit viel Applaus zu Ende.

.

Comments are closed.